Wer seine Gartenmöbel aus Holz schützen und pflegen will und eine natürliche und ökologische Holzpflege sucht, greift jetzt zu Biofarben WetterschutzölBiofarben Wetterschutzöl ist wasserabweisend, verhindert Fleckenbildung, frischt auf und bildet keinen Film. Es ist offenporig, das Holz kann weiterhin atmen, es verhindert aber, dass das Holz zu stark “arbeitet”.

Biofarben Wetterschutzöl ist leicht zu verarbeiten: einfach mit einem Lappen oder Pinsel dünn und gleichmäßig auftragen auftragen (wie die Schuhcreme beim Schuhe putzen…). Nicht eingezogenes Öl nach 10 – 15 Minuten mit einem fusselfreien Lappen abreiben und trocknen lassen. Es sollte kein Öl auf der Fläche stehen bleiben. Also wirklich nur sehr dünn auftragen und lieber mehrmals. Dabei genau beobachten, wieviel Öl das Holz aufnehmen kann.

TIPP: Um einen Seidenglanz zu erzielen, können die Flächen einige Zeit, nachdem der erste Auftrag getrocknet ist, noch einmal mit einem Lappen und etwas Biofarben Wetterschutzöl eingerieben werden.

Biofarben Wetterschutzöl erhalten Sie in unserem Laden in Berlin oder in unserem Webshop.