Ästhetische Verwandlung des Innenraums ist Slow Food im Farbenbereich. Natürliche Farben weisen eine einzigartige Vielfarbigkeit auf. Die Farbtöne sind bei jedem Licht in einzigartiger Weise schön, weil z.B. Naturpigmente das Licht in verschiedensten spektralen Reflektionen zurückwerfen, ganz im Gegensatz zu den 12 Farbpasten, die heute in jeder technisch erzeugten Farbe verwendet werden. Die einzigartige Schönheit natürlicher Pigmente in Verbindung mit natürlichen Bindemitteln wird von den technisch erzeugten Farbpasten in keiner Weise erreicht.

Für uns bei Biofarben gehört zur Ökologie ganz wesentlich neben der Effizienz auch die Schönheit. Naturfarben wecken alle Sinne. Im Gegensatz zu technischen Farben will man sie “streicheln.” Naturpigmente der Schweizer Firma kt. color erinnern an Mondschein, Kornfelder, Blumenwiesen. Sie sind Nahrung für die Seele in dieser an echten Sinneserfahrungen verarmten Welt.

Im Biofarben Musterstudio können Sie aus der Vielfalt von 225 echten Pigmentfarben Ihre persönliche Farbauswahl für Ihre Räume treffen – allein oder mit Hilfe des Farbdesigners Wolfgang Güse. Die Umsetzung übernimmt dann unser Biofarben “Meister der Farben” Malereibetrieb. Für nähere Informationen steht Ihnen Wolfgang Güse, Geschäftsführer der Biofarben GmbH gern zur Verfügung: Kontakt.